Psychotherapie


Unser fachliches Wissen, nach über 25 jähriger Berufserfahrung, hilft uns, im therapeutisch beratenden Gespräch, zum Patienten einen zwischenmenschlichen, vertrauten Bereich aufzubauen. 

Wir wenden die Kommunikationspsychologie und Gesprächsführung nach Carl Rogers an.

Schwierige Themen werden gemeinsam im geschütztem Raum erörtert.

 

Dabei legen wir größten Wert auf Empathie und Wertschätzung ohne die Beurteilung richtig/falsch.

 

Mit vielen praktischen Übungen versuchen wir neue Perspektiven zu eröffnen.

Die ganzheitliche Therapie von psychischen und psychosomatischen Erkrankungen berücksichtigt neben psychotherapeutischen Verfahren und pflanzlichen, homöopathischen Medikamenten auch körperorientierte Therapien.

Dabei legen wir großen Wert – wie in der organischen Diagnostik – auf eine korrekte Diagnosefindung.

Seelische Störungen und psychologische Auffälligkeiten entdecken wir oft noch während der laufenden Therapie.

Eine exakte Anamnese und Kommunikationsführung bringt nicht nur mich als Therapeutin sondern auch den Klienten selbst auf  Lösungsansätze und neue Wege.

Sie haben die Kraft, Ihre Träume zu leben und Ihre Ziele zu erreichen. Schöpfen Sie diese Kraft aus - wir helfen Ihnen dabei. 

"Ängste sollte man nie verdrängen. Man muss mit ihnen gedanklich so lange Schach spielen, bis man sie matt gesetzt hat", sagte einmal Robert Pfützner. Wir werden uns ihren Ängsten "stellen" und in der Therapie Vertrauen zu ihren Ängsten gewinnen. Im Wort Vertrauen steckt trauen. Unser Ziel ist, dass Sie sich wieder DAS Zutrauen.